Anmeldung zur Vollzeitschule

Das Anmeldeverfahren für das nächste Schuljahr 2020/21 ist abgeschlossen. Sollten Sie die Anmeldephase verpasst haben, so gibt es noch ein Nachrückverfahren.

  1. Sie müssen zunächst online den Aufnahmeantrag ausfüllen. (Aufnahmeantrag)
  2. Anschließend müssen Sie sich  für ein Beratungsgespräch anmelden (Terminvergabe: 02821 7447 0).
  3. Zum persönlichen Beratungsgespräch im Berufskolleg bringen Sie bitte Folgendes mit:  
  • einen tabellarischen Lebenslauf,
  • das Original Ihres letzten Zeugnisses, z.B. das Halbjahreszeugnis,
  • eine zusätzliche Kopie des letzten Zeugnisses (alle Seiten des Zeugnisses), die das Schulbüro behält,
  • einen Ausdruck des Online-Anmeldeformulars, falls vorhanden
  • unterschriebene Zustimmung zur IT-Nutzungsordnung
  • NEU!!! BerufswahlpassNRW (bei direktem Wechsel von einer Hauptschule, Gesamtschule Realschule oder einem Gymnasium)

Die obigen Unterlagen müssen vollständig vorliegen, ansonsten kann keine Anmeldung erfolgen!

Zur Einschulung am Mittwoch, 12. August 2020, ist das Abschlusszeugnis vorzulegen.