Wechsel in der erweiterten Schulleitung

Mit Heide Wieting und Marina Sänger-Hartnack gehen zwei langjährige Führungskräfte des Berufskollegs Kleve in Pension. Martina Hornung, Hauptdezernentin der schulamtlichen Aufsicht der Bezirksregierung Düsseldorf, verabschiedete die beiden Damen in einer kleinen Feierstunde.

Hauptdezernentin Martina Hornung (2.v. rechts) und das erweiterte Schulleitungsteam des Berufskollegs Kleve bedanken sich für die Arbeit von Heide Wieting (links vorne) und Marina Sänger-Hartnack (vorne in der Mitte). Als neue stellvertretende Schulleiterin wird Annette Vogt (vorne rechts) Schulleiter Peter Wolters (3. Von links) unterstützen; die Abteilung Gesundheit & Ernährung übernimmt ab dem kommenden Schuljahr Jan Feldmann (hinten rechts).

Hauptdezernentin Martina Hornung (2.v. rechts) und das erweiterte Schulleitungsteam des Berufskollegs Kleve bedanken sich für die Arbeit von Heide Wieting (links vorne) und Marina Sänger-Hartnack (vorne in der Mitte). Als neue stellvertretende Schulleiterin wird Annette Vogt (vorne rechts) Schulleiter Peter Wolters (3. Von links) unterstützen; die Abteilung Gesundheit & Ernährung übernimmt ab dem kommenden Schuljahr Jan Feldmann (hinten rechts).

Heide Wieting hat zum einen die Allgemein Beratung am Berufskolleg geleitet und hier viele wichtige Kontakte zu den abgehenden Schulen der Sekundarstufe I aufgebaut. Darüber hinaus hat sie die Abteilung Basis- und Ausbildungsvorbereitung vor fünf Jahren aufgebaut. Hier werden Schülerinnen und Schüler unterrichtet, die an der Sekundarstufe I den Hauptschulabschluss nicht geschafft haben, sowie internationale Schüler*innen, die zunächst in der deutschen Sprache gefördert werden, bevor auch sie mit Praktika und Hauptschulabschluss auf die anschließende Berufsausbildung oder die weitere Schullaufbahn vorbereitet werden. Bei ihrer Arbeit war Wieting immer nah an den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der Schüler*innen und suchte auch kreative Lösungen, um Schüler*innen mit schwieriger Schulbiografie zu motivieren. 
Marina Sänger-Hartnack leitete die Abteilung Gesundheit und Ernährung, in der sowohl Berufsschüler*innen als auch Vollzeitschüler*innen in verschiedenen Bildungsgängen beschult werden. Souverän, mit Ruhe und Einfühlungsvermögen in Kollegen, Eltern und Schüler*innen übernahm sie zudem 2019 die kommissarische Aufgabe der stellvertretenden Schulleitung: „Für die vertrauensvolle und verlässliche Zusammenarbeit bei der Entwicklung der Abteilungen und bei Mitwirkung in der erweiterten Schulleitung bedanke ich mich auch im Namen des Kollegiums sehr herzlich. Dies verbinde ich mit besten Wünschen für einen gesunden und erfüllten Ruhestand“, sagt Schulleiter Peter Wolters.
Jan Feldmann und Markus Schoo werden ab dem kommenden Schuljahr die Abteilungsleitungen übernehmen; Annette Vogt hat bereits die Aufgabe der stellvertretenden Schulleiterin angetreten, sodass das Schulleiter-Team am Berufskolleg Kleve wieder vollständig besetzt ist.

Text und Foto von Natascha Verbücheln