„Köche on Tour“ spendet für gemeinnützige Zwecke

Durch umfangreiche Sanierungsarbeiten standen im vergangenen Schuljahr die Lehrküchen nicht zur Verfügung. Berufsschullehrer Jörg Lourens ging daher mit Auszubildenden im 2. Ausbildungsjahr auf Reise und unterrichtete in einigen Küchen der Ausbildungsbetriebe.

Die angehenden Köche waren auch bei Sterne-Koch Jürgen Köpp zu Gast und lernten dort einige seiner Tricks bei der Saucenherstellung.

Die angehenden Köche waren auch bei Sterne-Koch Jürgen Köpp zu Gast und lernten dort einige seiner Tricks bei der Saucenherstellung.

Dabei lernten sie nicht nur den Arbeitsalltag in fremden Küchen kennen, sondern sammelten auch viele Tipps von Profi-Köchen. Im Gegenzug bereiteten sie Grillbuffets und Mittagsmenüs zu.

Im Rahmen dieses und weiterer Projekte haben die angehenden Köche Trinkgelder erhalten, die sie nun für gute Zwecke gespendet haben:  Jeweils 150 € gehen an die Aktion Wir helfen Ben und den "Freundeskreis humanitäre Hilfe in Indien und Ghana e.V.".

Inzwischen sind die Küchen und das Übungsrestaurant wieder einsatzbereit und strahlen im neuen Glanz.

Text und Fotos von Jörg Lourens

Abteilung Gesundheit & Ernährung