Bautagebuch VII - Der Neubau beginnt

Spätestens jetzt sind die umfangreichen Sanierungsarbeiten nicht mehr zu übersehen: Das Grün des Rasenplatzes am Rande des Schulgeländes ist verschwunden, die Aschebahn gleicht einem Sandkasten: Hier entsteht ein großes Werkstattgebäude; auch am Hauptgebäude haben die Arbeiten für den Anbau und die neue Mensa begonnen.

Wo noch vor wenigen Wochen Fußball gespielt wurde, sind nun die Bagger am Werk: Die Erdbauarbeiten sind notwendig, um einen tragfähigen Untergrund für das Fundament des neuen Innungsgebäudes herzustellen. Dazu müssen der alte Rasenplatz und die Aschebahn zunächst abgetragen werden. Im Anschluss wird der Boden ausgetauscht. Ein neuer Sportplatz entsteht an anderer Stelle.

Wo noch vor wenigen Wochen Fußball gespielt wurde, sind nun die Bagger am Werk: Die Erdbauarbeiten sind notwendig, um einen tragfähigen Untergrund für das Fundament des neuen Innungsgebäudes herzustellen. Dazu müssen der alte Rasenplatz und die Aschebahn zunächst abgetragen werden. Im Anschluss wird der Boden ausgetauscht. Ein neuer Sportplatz entsteht an anderer Stelle.

Neubau Hauptgebäude

Abriss der Physiksäle

Text und Fotos von Ludger Stratenschulte