Bautagebuch IV - Sanierungsarbeiten schreiten voran

Die ersten Räume sind bereits fertig – wie zum Beispiel das neue Übungsrestaurant. Hier können die angehenden Köche, Hotel- und Restaurantfachkräfte den Alltag in der Gastronomie nachstellen: Tische können eingedeckt, Gäste bewirtet und verköstigt werden. Wir haben den Umbau dokumentiert.

Beim Besuch von US-amerikanischen Schulleitern ist das Übungsrestaurant zum ersten Mal verwendet wurden – Auszubildende bereiteten ein Mittagessen für die Gäste zu und servierten es in den neuen Räumlichkeiten.

Beim Besuch von US-amerikanischen Schulleitern ist das Übungsrestaurant zum ersten Mal verwendet wurden – Auszubildende bereiteten ein Mittagessen für die Gäste zu und servierten es in den neuen Räumlichkeiten.

Im Rahmen der aufwendigen Sanierungsarbeiten werden alle Gebäudeteile komplett saniert. Gleichzeitig nutzen wir den Umbau, um unsere Räumlichkeiten neu zu organisieren und zu verteilen. So ist das Übungsrestaurant ins Erdgeschoss gezogen, um hier auch eine Außenterrasse auf dem Schulhof anlegen zu können. Direkt gegenüber des Übungsrestaurants befindet sich eine der Küchen. Auch diese sind bereits fertig saniert.  

Ludger Stratenschulte, der die Sanierungsarbeiten von Schulseite aus betreut, hat die einzelnen Bauschritte genau dokumentiert: 

Text und Fotos von Ludger Stratenschulte