Anmeldung fürs kommende Schuljahr

Das Berufskolleg Kleve nimmt weiterhin Anmeldungen für das Schuljahr 2020/21 an. „Auch wenn der Schulbetrieb jetzt noch nicht wie gewohnt stattfindet, werden wir natürlich auch im kommenden Schuljahr Schülerinnen und Schüler zum Berufsschul- oder Schulabschluss führen“, betont Schulleiter Peter Wolters.

Neben dem Bereich der Berufsschule bietet das Berufskolleg Kleve sämtliche Schulabschlüsse – vom Hauptschulabschluss bis zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) – an. Alle Bildungsgänge haben dabei einen beruflichen Schwerpunkt, der sich durch Fachpraxisunterricht, integrierten Betriebspraktika und umfassende Maßnahmen zur beruflichen Orientierung ergibt. So haben Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung zum Beispiel Unterricht in Fächern wie Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen oder Informationswirtschaft. In Kombination mit allgemeinbildenden Fächern und integrierten Praktika können sie hier die Fachhochschulreife erwerben.

Auch die vier Beruflichen Gymnasien des Berufskollegs Kleve haben noch Plätze frei. Hier können Schülerinnen und Schüler in drei Jahren die Allgemeine Hochschulreife erlangen. „Was uns unterscheidet, ist das berufliche Know-how, das die Schülerinnen und Schüler zusätzlich zum Abitur mitnehmen“, sagt Dagmar Lörper, Koordinatorin der Beruflichen Gymnasien. Neben allgemeinbildenden Fächern sind im Beruflichen Gymnasium für Ernährung z.B. Biologie und Ernährung Leistungskurse. Unterstützt werden diese Fächer durch die medizinisch orientierte Chemie und Laborkunde sowie Praktika im modern ausgestatteten Schülerforschungszentrum. Profilfächer wie Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik werden im Gymnasium für Wirtschaft und Verwaltung angeboten. Seit zwei Jahren ergänzt zudem das Berufliche Gymnasium Freizeitsportleiter/-in das bisherige Angebot. Durch die Vermittlung von didaktischen Grundlagen im Unterricht und Praktika in Sportvereinen werden die Schülerinnen und Schüler dazu befähigt, andere zum Sporttreiben zu motivieren und fachgerecht anzuleiten. 

Weitere Informationen zur Anmeldung und zum Bildungsangebot gibt es unter www.berufskolleg-kleve.de.

Text von Natascha Verbücheln