Fr 14.12.2018

Unterstützung von „Ingenieur plus Lehrer“

Im Programm „Ingenieur plus Lehrer“ können Studierende bestimmter ingenieurwissenschaftlicher Fächer an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen, der Hochschule Bochum und der Fachhochschule Südwestfalen eine Zusatzqualifikation erwerben, die ihnen pädagogische Grundlagen sowie Soft Skills vermittelt. Damit wird ihnen der direkte Zugang zum Masterstudium für das Lehramt an Berufskollegs ermöglicht – auch mit Fachhochschulreife. So eröffnet „Ingenieur plus Lehrer“ beste Zukunftsaussichten und fördert den Nachwuchs an den Berufskollegs.

Als Partnerschule öffnen wir uns interessierten Studierenden und ermöglichen Praktika, um einen Eindruck vom Arbeitsalltag im Berufskolleg zu geben. Gleichzeitig können wir für uns bei zukünftigen Lehrkräften werben und nach Abschluss des Studiums qualifizierte junge Leute an unsere Schule holen.

Text und Fotos: „Ingenieur plus Lehrer“