Sa 28.04.2018

Singen für Senioren

Am Montag haben Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule für Gesundheit und Soziales das Gocher Seniorenheim "Bruderschaft zu unserer lieben Frau" besucht. Mit einer bunten Mischung aus deutschen Schlagern, internationalen Evergreens und Volksliedern regten die Schüler die Senioren zum Mitsingen an. Die Initiative zu diesem Konzert ging von den Schülern aus.Christa Prinz-Böll, Leiterin des Sozialen Dienstes, freute sich über den Zuspruch bei den Bewohnern. Für die Schülerinnen und Schüler war es eine besondere Erfahrung mit dem eigenen musikalischen Tun die alten Menschen so intensiv bewegen zu können. Für einige der jungen Sängerinnen und Sänger war es der erste Auftritt vor Publikum, der ihnen als besonderes Erfolgserlebnis in Erinnerung bleiben wird.

Text und Fotos: Fabiola Hallen und Kristin Regnitter,
Abteilung Gesundheit