Mi 05.12.2018

Landesbeste der IHK

Die Landesbeste Auszubildende zur Groß- und Außenhandelskauffrau, Mona Evers präsentiert stolz Ihre Ehrenurkunde. Zur Preisverleihung nach Köln begleiteten sie Tobias Küpper (links), Personalleiter Chefs Culinar West GmbH & Co. KG, und Markus Kerst,

Bild vergrößern

Die Landesbeste Auszubildende zur Groß- und Außenhandelskauffrau, Mona Evers präsentiert stolz Ihre Ehrenurkunde. Zur Preisverleihung nach Köln begleiteten sie Tobias Küpper (links), Personalleiter Chefs Culinar West GmbH & Co. KG, und Markus Kerst, Bildungsgangleiter Groß- und Außenhandelskaufleute.

Mona Evers (22), ehemalige Auszubildende der Chefs Culinar West GmbH & Co. KG in Weeze und Schülerin des Berufskollegs Kleve, wurde bei der diesjährigen Landesbestenehrung der Industrie- und Handelskammer in Köln ausgezeichnet. Die junge Pfalzdorferin erzielte 99 Punkte in ihrer Abschlussprüfung zur Groß- und Außenhandelskauffrau und erreichte damit das beste Ergebnis in ganz Nordrhein-Westfalen für diesen Ausbildungsberuf. Belohnt wurde diese hervorragende Leistung mit einer Einladung in die Motorworld Köln, wo unter der Moderation von Star-Comedian Guido Cantz und mit prominenten Gästen wie Ministerpräsident Armin Laschet und dem Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, Ulf Reichardt, die Besten der Besten des Landes gebührend gefeiert wurden. Für die musikalische Untermalung an diesem Nachmittag sorgte die lokale Band Cat Ballou, die zur Begeisterung der Gäste vier ihrer Songs zum Besten gab.

Text: Markus Kerst, Fotos: zur Verfügung gestellt von nickel-photography.com,
Abteilung Wirtschaft und Verwaltung