Logo_Mint-Freundliche-Schule
Kalender
Schultermine
Schulferien / bewegl. Tage
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
 

Kontakt

Berufskolleg Kleve
des Kreises Kleve


Schulhauptstandort
Felix-Roeloffs-Str. 7,
47533 Kleve
Telefon 02821 7447-0
Telefax 02821 7447-48

Schulstandort Goch
Berufsschule Wirtschaft und Verwaltung
Jakobstr. 7, 47574 Goch
Telefon    02823 7444
Fax 02823 7447

Schulstandort Riswick
Agrarwirtschaft
Elsenpaß 5, 47533 Kleve
Telefon    02821 7116753
Fax 02821 7447-48


E-Mail info@berufskolleg-kleve.de

Öffnungszeiten (Schulbüro):


Mo. - Mi. : 7:45 - 15:00 Uhr
Do:           7:45 - 16:30 Uhr
Fr.:           7:45 - 14:00 Uhr

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite des Berufskollegs des Kreises Kleve. Sie finden viele Informationen über unsere Schule und unsere Bildungsangebote. Weitere Kurzinformationen liefert Ihnen unsere offizielle  Info-Broschüre. Das Gesamtsystem "Berufskolleg" erläutern diese  Erklärfilme.

Nordkorea-Zeitzeuge Keup zu Gast im BGYM
Do 22.03.2018

Nordkorea hautnah

Das kommunistische Land in Ostasien hat sich weitgehend isoliert; verlässliche Informationen gibt es wenige. Peter Keup, ein ehemaliger Stasi-Häftling, hat Nordkorea bereist und jetzt Schülern des Beruflichen Gymnasiums für Wirtschaft und Verwaltung von seinen Eindrücken berichtet.


Klever Lichterlauf Gruppenfoto
Mo 19.03.2018

Erfolgreich beim Lichterlauf

Bei eisigem Wind haben acht Staffeln des Berufskollegs Kleve beim 2. Klever Lichterlauf teilgenommen und sich damit für die Denkmalpflege des Klever Forstgartens eingesetzt. Unsere Teams bestanden aus Schülern, Lehrern, Mitarbeitern des Schulbüros und Schulleiter Peter A. Wolters.


Junge Frauen für IT begeistern
Do 15.03.2018

Frauen für IT-Berufe gewinnen

Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums für Wirtschaft und Verwaltung in Kleve nahmen am Projekt "DO-IT" der Mannheimer Juniorprofessorin Julia Krönung teil.


banner_social_work - HAN
Do 15.03.2018

Fachhochschule besucht Berufskolleg

Dozenten der Hoogeschool Arnheim Nijmegen (HAN) haben Schülern der Fachoberschule Gesundheit und Soziales den Studiengang „Sozial Work“ vorgestellt.


Zeitzeugenbericht Weyl
Mi 14.03.2018

My story is a happy story

Wie Eva Weyl den Holocaust überlebte